Start
Kath. Jugendbüro
Angebote und Aktionen
Büro für Offene Jugendarbeit
BDKJ-Regionalverband
Downloads
Weitere Informationen
Kontakt




 
-- Aktuelles --- Berichte --- Neuigkeiten--
 
 
nAcht der heißen Eisen


 

Samstag, 08. Oktober 2016, 20:00 Uhr
Heimathaus Darme, Am Heimathaus 13, 49809 Lingen

An heiße Eisen wagt man sich nicht gerne. Es ist anstrengend, schweißtreibend, ein bisschen gefährlich… Aber wenn man sich getraut hat, genießt man anschließend das Gefühl, etwas geschafft, vielleicht sogar geschaffen zu haben.
Wir wollen uns in dieser nAcht nicht nur an die heißen Eisen wagen, sondern sie auch in Form bringen. Wir werden unter je eigener körperlicher Anstrengung und unter Anleitung des Heimatvereins Darme Kreuze schmieden!

Die Teilnahme an der nAcht ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Kittel sind zwar vorhanden, man sollte aber nicht die allerbeste Kleidung tragen. Weitere Informationen gibt es unter www.nachtinlingen.de oder nachtinlingen@ gmx.net

Bild: Polakovs/fotolia


Jugendgottesdienst am 18. September in St. Bonifatius



Am Sonntag, den 18. September 2016 findet der nächste sogenannte „Glaubensk(l)ick“ im Dekanat Emsland-Süd statt. Der Jugendgottesdienst beginnt um 18 Uhr in der Kirche St. Bonifatius in Lingen und wird musikalisch von der Kirchenband „Wellenbrecher“ aus Wallenhorst mitgestaltet. Unter dem Motto "Mit Dir an meiner Seite“ hat sich ein Vorbereitungsteam aus Gruppenleiterinnen, dem BDKJ-Regionalvorstand Emsland-Süd und Kaplan Michael Schockmann damit beschäftigt, welche Wegbegleiter es in unserem Leben gibt. Dazu wird es passende Impulse und Mitmachaktionen geben. Im Rahmen des Gottesdienstes wird sich außerdem Tanja Günther als neue Referentin für Offene Jugendarbeit im Katholischen Jugendbüro vorstellen.  Im Anschluss gibt es im „Bonikeller“ die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen und den Abend in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen. Das Vorbereitungsteam lädt alle interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen herzlich zu dieser besonders gestalteten Stadtmesse ein!

Der Glaubensk(l)ick ist ein jugendliturgisches Angebot im Dekanat Emsland-Süd und wird mehrmals im Jahr veranstaltet. Dabei finden die Glaubensk(l)icks immer an anderen Orten statt und beschäftigen sich mit Themen, die ganz nah am Alltag Jugendlicher und junger Erwachsener sind. Organisatoren sind Vorstandsmitglieder aus dem Regionalverband des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ).

nAcht der ewigen Ruhe - Ein Besuch beim Bestatter
 
 

Donnerstag, 08. September 2016, 20:00 Uhr

Bestattungshaus Pingel, Waldstr. 80, Lingen

„Der Tod gehört zum Leben“. Wer kennt diesen Satz nicht?! Früher wurde der Verstorbene von seiner Familie selbst angekleidet und zuhause aufgebahrt.


Und heute? Ein Bestattungshaus übernimmt die meisten Aufgaben, die mit dem Tod einhergehen. Aber was gehört alles dazu? Was passiert mit dem Verstorbenen? Wie sieht ein Sarg von Innen aus? …


Wer sich diesen Themen und Fragen stellen möchte, ist herzlich zu dieser nAcht eingeladen. Fachlich steht uns das Bestattungshaus Pingel zur Seite.


Die Teilnahme an der nAcht ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Weitere Informationen gibt es unter www.nachtinlingen.de oder nachtinlingen@ gmx.net.

Foto: Tsebastianfreitag/ fotolia


Preacher Stage in der Kreuzkirche
erschienen am 12.08.2016

Öffnungszeiten in den Sommerferien
erschienen am 12.07.2016

nAchtsicht - Alte Stadt neu im Blick
erschienen am 10.07.2016

W wie Willkommen!
erschienen am 14.06.2016

SommernAcht - Endlich wieder Sommer
erschienen am 23.05.2016

Jugendgottesdienst am 29. Mai 2016 im Alexanderpark in Bawinkel
erschienen am 19.05.2016

Mutter-nAcht – Eine Hebamme erzählt
erschienen am 12.04.2016

Ältere Beiträge: Archiv
 
Start |  Impressum |  login