Start
Kath. Jugendbüro
Angebote und Aktionen
Büro für Offene Jugendarbeit
BDKJ-Regionalverband
Downloads
Weitere Informationen
Kontakt




 
-- Aktuelles --- Berichte --- Neuigkeiten--
 
 
Öffnungszeiten in den Sommerferien
 
 
"Im Sommer sollst du frei sein. Im Sommer sollst du tun, was du willst. Einfach weil Sommer ist. Im Herbst kannst du darüber nachdenken, dass du sterben musst. Im Herbst darfst du die Sinnfrage stellen, über verkorkste Kindertage nachdenken, um verflossene Jugendlieben trauern. Im Herbst darfst du rechtschaffen Trübsal blasen. Aber im Sommer macht das Leben blau.
 
Der Sommer lädt ein zum Alltagsglück. Da ist er freigiebig, davon hat er im Überfluss. Im Sommer sollst du barfuß über Wiesen zu laufen, auch wenn du 75 bist. Im Sommer kannst du morgens die Erste im Freibad sein. Im Sommer sollst du Kirschen pflücken und wenn du ein Stadtkind bist, dann heißt es raus aus der Stadt, bis die Finger klebrig sind vom roten Saft. Versetz dich in den Kindheitsmodus. Lutsch Wassereis solange es geht. Im Sommer sollst du schwärmen und tagträumen, im Sommer darfst du hochstapeln und Luftschlösser bauen und alles für möglich halten. Im Sommer hat die Vernunft Urlaub.

Eine Woche Ferien sind genug? Niemals! Freiheit funktioniert nicht häppchenweise. Dein Schreibtisch braucht auch mal eine Pause, der Stuhl will sich erholen von deinem Hinterteil. Dein Anrufbeantworter arbeitet gut. Das Netz hält auch ohne dich. Und die Welt kann gar nichts anfangen mit so vielen Unentbehrlichen. Der Sommer akzeptiert keine Ausreden. Er richtet sich nicht nach dir. Er ist nicht abrufbar. Der Sommer ist eine Erinnerung ans Paradies. Er kommt, wann er will. Sei bereit."

(Susanne Niemeyer)
 
 
Viele von euch sind in den Sommerferien unterwegs -mit eurer Kirchengemeinde im Zeltlager, mit Freunden im Freibad oder mit der Familie im Urlaub. Deswegen beginnt mit dem Start in die Sommerferien für uns auf Dekanatsebene eine etwas ruhigere Zeit und die Jugendbüros in Lingen und Freren haben keine regulären Öffnungszeiten. Nach den Ferien sind wir hoffentlich gut erholt wieder zu den gewohnten Zeiten für euch da.
 
Wir wünschen euch eine sonnige Sommerzeit mit gutem Wetter und vielen tollen Begegnungen!
 

nAchtsicht - Alte Stadt neu im Blick
 
 

Montag, 08. August 2016, 20:00 Uhr

Treffpunkt: Bonikeller, Burgstraße 21, 49808 Lingen


Postkarten schreiben ist out. Egal wo man ist –ein Selfie oder ein Foto der Top-Attraktion von dort ist schnell per WhatsApp verschickt oder bei Facebook gepostet. Aber Orte, die schon tausendmal fotografiert wurden, sind auch irgendwie langweilig. Es sei denn, man knipst sie auf besondere Weise.
Die Mitglieder des Lingener Fotoclubs „Blende 86“ haben das schon ganz oft gemacht und verraten uns ihre besten Tricks.

Die Teilnahme an der nAcht ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. Irgendetwas zum Fotografieren (Smartphone, Kamera, …) sollte mitgebracht werden.
 
Weitere Informationen gibt es unter www.nachtinlingen.de oder nachtinlingen@ gmx.net.
 
Bild: Tomasz Zajda/ fotolia
 

W wie Willkommen!
 
 
Aufgrund der aktuellen Ereignisse in Lingen unterstreichen wir das "W" wie Willkommen - gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus und für eine offene Willkommenskultur und ein gutes Miteinander.

http://www.noz.de/lokales/lingen/artikel/728178/entsetzen-nach-schussen-auf-fluchtlinge-in-lingen-1

SommernAcht - Endlich wieder Sommer
erschienen am 23.05.2016

Jugendgottesdienst am 29. Mai 2016 im Alexanderpark in Bawinkel
erschienen am 19.05.2016

Mutter-nAcht – Eine Hebamme erzählt
erschienen am 12.04.2016

Ökumenische Religionslehrerkonferenz trifft sich mit Gemeindevertretern im Franziskusgymnasium
erschienen am 05.04.2016

nAchts auf der Bühne – Improtheater von und mit uns
erschienen am 12.03.2016

Segnungsgottesdienst für Abiturienten am Montag, den 4. April 2016
erschienen am 10.03.2016

Pretty Woman-nAcht - Weißt du eigentlich, wie schön du bist?
erschienen am 10.02.2016

Ältere Beiträge: Archiv
 
Start |  Impressum |  login